Auto Clearance, ihre Durchgängigkeit und Stabilität

Autos

Spezifikationen von Autos bestehen ausviele Parameter, die irgendwie die Wahl der Marke und des Modells durch den zukünftigen Inhaber beeinflussen. Zum einen sind die Motorleistung und die Größe des Arbeitsvolumens wichtig, zum anderen stehen Sicherheit und Komfort im Vordergrund, zum dritten steht die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund. Die Fähigkeit, hohe Geschwindigkeiten zu entwickeln, wird häufiger von denjenigen berücksichtigt, die häufig auf Strecken von Stadt zu Stadt reisen.

Fahrzeugfreigabe

Einer der wichtigsten Parameter für unsere Mitbürgerist die Freigabe von Autos oder, wie es genannt wird, die Bodenfreiheit (in der Abbildung wird durch den Buchstaben b angezeigt). Es ist einfach definiert: Die Höhe wird zwischen der Ebene der Fahrbahn und dem unteren überstehenden Teil des Bodens gemessen (normalerweise eine Kurbelwannenwanne). Manchmal ist es notwendig, andere Punkte zu berücksichtigen, zum Beispiel tief liegende Stoßstangen und Endrohre.

Wie Sie wissen, ist alles in Maßen gut. Beachten Sie, dass je mehr Bodenfreiheit, desto besser, können Sie nicht. Der Grund ist einfach: Je höher die lichte Weite der Autos ist, desto höher ist ihr Schwerpunkt und damit steigt die Gefahr des Umkippens. Dies ist besonders ausgeprägt bei hohen Geschwindigkeiten, wenn die Maschine neben Schwerkraft und Luftwiderstand durch eine Hubkraft aktiviert wird. Flach von unten und von oben konvex, verhält sich das Auto wie ein Flügel, die Luft dehnt sich aus und es beginnt über der Straße zu steigen. Die Kupplung der Räder mit dem Boden verschlechtert sich in diesem Fall.

Deshalb sind Sportwagenmodelle soniedrige "fliegen" über dem Boden, und sie auf eigene Faust zu fahren, sind leider nicht immer ideale Straßen sehr unbequem. Durch das Überwinden von Unebenheiten, Gruben und Beulen können Sie leicht einige der notwendigen Details verlieren und sogar den Körper beschädigen.

technische Eigenschaften von Autos

Wofür sollte die Freigabe von Autos sein?so dass das Risiko des Kontakts zwischen Boden und Boden und folglich der Ausfall minimiert wurde, ohne die Stabilität zu beeinträchtigen? Bei der Lösung dieses Problems ist es am besten, sich bei der Planung auf die inländischen Marken der Maschinen zu konzentrieren, die die Merkmale unserer Topographie berücksichtigen. Auf der "Zhiguli", "Wolga" und versenkt in der Fliege "Moskowiter", "Izhs" und "Kosaken". Sie haben eine Bodenfreiheit von 12-17 cm, was es erlaubt, auf Straßen (mit der erlaubten Geschwindigkeit des Verkehrs) recht erfolgreich zu fahren, und ihre Heimat von sechshundert auf razuhabistym Grundierungen zu erreichen. Es sollte auch berücksichtigt werden, dass das beladene Auto auf den Stoßdämpfern "hockt", was die Durchgängigkeit in schwierigen Bereichen nicht erhöht.

Automodelle

Es gibt auch Jeeps, in denen die Bodenfreiheit fürDie Definition sollte höher sein. Es stimmt, nicht alle von ihnen entsprechen dem stolzen Namen "SUV", es gibt auch sogenannte "Parkets", in Analogie zu Generälen, die in ihrem Leben nie Schießpulver geschnüffelt haben. Ihr beeindruckendes Aussehen und ihre imposanten Dimensionen garantieren nicht die Fähigkeit Hindernisse zu überwinden, die auf dem Weg liegen. Die Abfertigung dieser Art von Autos ist ungefähr die gleiche wie die der Autofahrer, und es lohnt sich nicht, abenteuerliche Reisen auf unbekannten Straßen auf diesen Maschinen zu unternehmen. Eine andere Sache ist ein echter Jeep, dessen Bodenfreiheit 20 cm übersteigt.

Heutzutage sind die Straßen von fast jeder Stadtüberfüllt mit Offroadfahrzeugen von monströsen Proportionen, meist aus Prestigegründen erworben. Es ist viel klüger, die Natur der bevorstehenden Reisen beim Kauf eines Autos zu berücksichtigen.