Wie wähle ich einen guten Cartoon für Kinder ab 3 Jahren?

Haus und Familie

Drei Jahre ist das Alter, in dem die WHOerlaubt Kindern, der Welt der Animation beizutreten. Das Kind in dieser Zeit ist neugierig und offen für alles Neue. Er beobachtet helle, attraktive, lustige Helden und nimmt unwissentlich ihre Weltanschauung und ihr Verhalten an. Einige Geschichten lehren kleine Zuschauer, andere zu respektieren, mit ihnen befreundet zu sein, zusammen zu spielen. Andere - kämpfen, unartig, sprechen unhöfliche Worte. Vor den Eltern stellt sich die Frage: Wie wählt man einen guten Cartoon für Kinder ab 3 Jahren?

Gute Karikatur für Kinder 3 Jahre alt

Meinung von Psychologen

Experten raten dazu, Verantwortung zu übernehmenSuche nach Animationsfilmen für Kinder. Zunächst sollten Sie sich auf die Altersmerkmale konzentrieren. Lassen Sie uns die Parameter auflisten, die die Auswahl der besten Cartoons für Kinder von 3 Jahren ermöglichen:

  1. Ein klares Bild, helle, ruhige Farben, die keine Übererregung verursachen.
  2. Angenehme, emotional gemalte Heldenstimmen.
  3. Mangel an laut erschreckender Musik, Monster, brutale Szenen.
  4. Eine kurze Dauer einer Serie beträgt 5 bis 15 Minuten.
  5. Nette Charaktere (Menschen, Tiere, Spielzeug).
  6. Eine einfache Geschichte, in der das Gute immer gewinnt und das Böse bestraft wird.
  7. Verbreitung der richtigen Werte, wie Liebe zu Menschen und Tieren, gegenseitige Hilfe, Verantwortung für die eigenen Handlungen, Respekt für die Älteren, Gehorsam.

Sowjetisch oder modern?

Die meisten Eltern waren in zwei Lager geteilt. Einige von ihnen bevorzugen es, die Kinder getestet sowjetischen Karikaturen. Andere wählen moderne Animation für ihre bunte und spannende Handlung. Wer von denen hat Recht?

Psychologen sind sich sicher: alte gute Cartoons sind für Kinder vorzuziehen. Sie sind ruhig, lehrreich, inspirieren Glauben an Wunder und Gutes. Die besten sowjetischen Cartoons für Kinder von 3 Jahren sind Geschichten, die auf Volksmärchen basieren. Die Kinder mögen auch die Geschichten aus den Büchern von K. Tschukowski, V. Suteev. Ein Lied über Antoshka, ein Mammut auf einer Eisscholle, ein Kätzchen mit einem seltsamen Namen Gav wird einem kleinen Zuschauer gefallen und wird ihm wahrscheinlich nicht obsolet erscheinen.

Die besten sowjetischen Cartoons für Kinder 3 Jahre alt

Um moderne Cartoons sollte mit behandelt werdenVorsicht. Sie sind hell, dynamisch, oft multi-seriell. Und schnell eine echte Sucht verursachen. In vielen von ihnen sind die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwommen, die Charaktere scherzen sich gegenseitig, verhalten sich respektlos oder aggressiv. All das ist inakzeptabel.

Es gibt jedoch moderne Cartoons,was den Kindern sicher gezeigt werden kann. Gute Charaktere lösen in ihnen Probleme, die jedem Kind vertraut sind, lernen richtiges Verhalten. Gute Cartoons für Kinder von 3 Jahren sind Serien "Luntik", "Franklin und seine Freunde", "Dampfloks von Chuggington".

Wir schauen und entwickeln uns

Cartoons können nicht nur Kinder großziehen,aber auch, um sie mit der umgebenden Welt bekannt zu machen, Buchstaben, Zahlen, geometrischen Figuren, Blumen. Lustige Charaktere erleichtern das Lernen und machen Spaß. Lassen Sie uns einige gut entwickelnde Zeichentrickfilme für Kinder von 3 Jahren auflisten:

  1. "Unterricht meiner Tante Eule." Mit einem weisen Lehrer lernt das Kind das Alphabet und die Grundlagen der Mathematik, geht auf eine Reise um die Welt und wird auch freundlich und vorsichtig.
  2. "Dasha der Pfadfinder". Wenn man diese Serie betrachtet, wird das Kind verschiedene Aufgaben ausführen, parallel dazu englische Wörter, Figuren und geometrische Figuren auswendig lernen.
  3. "Kleine Einsteins". Die Abenteuer der Helden beobachtend, lernen die Kinder die klassische Musik und die Meisterwerke der Weltkunst kennen.
  4. "Guppys und Blasen." Babes-Meerjungfrauen lernen in einer U-Boot-Schule verschiedene Dinge und regen den Betrachter dazu an, in einen Dialog mit ihnen zu treten und Fragen zu beantworten.

Gute Zeichentrickfilme für Kinder ab 3 Jahren

Individueller Ansatz

Auch der beste Cartoon für Kinder ab 3 Jahren kannGeh nicht direkt zu deinem Baby. Die individuellen Eigenschaften des Kindes können nicht ausgeschlossen werden. Also, das erste Mal, sehen Sie die Geschichte zusammen. Kinder sind sehr beeinflussbar. Sie können erschreckt werden durch einen auf den ersten Blick harmlosen Helden, der weint, wenn eine traurige Melodie ertönt.

Stellen Sie nach dem Anzeigen Fragen zum Inhaltder Cartoon. Hat das Kind verstanden, warum der Charakter dies tat und nicht anders? Oder die ganze Zeit nur die blinkenden Bilder sehen? Wenn die Geschichte für das Baby noch nicht verfügbar ist, wählen Sie die Cartoons einfacher.

Weigerte sich, es zu sehen und dann, wenn das Kind sehr übererregt ist, ging er hausieren, begann launisch zu werden oder sich aggressiv zu benehmen.

Der beste Cartoon für Kinder 3 Jahre alt

Eine gute Karikatur für Kinder von 3 Jahren lehrt, nett zu sein,sympathisch, geduldig, fair und ehrlich. Aber er kann lebendige Kommunikation mit Eltern und Freunden nicht ersetzen. Es ist nicht empfehlenswert, dass ein Kind mehr als 30 Minuten pro Tag fernsieht. Der Rest der Zeit sollte für interessante Spiele, Bücher lesen, schreiben und gehen.