Eltern helfen, Zeichentrickfilme für Kinder unter einem Jahr zu entwickeln

Kunst und Unterhaltung

Entwicklung Cartoons für Kinder unter einem Jahr bleibenein zuverlässiges und zuverlässiges Mittel, um das unruhige Baby an einem Ort zu halten. Aber nur wenige Eltern verstehen, wie gut die Zeichentrickfiguren trainieren und erziehen können.

Karikaturpädagogen, um meiner Mutter zu helfen

In der Entwicklung von Zeichentrickfilmen für Kinder unter einem Jahr, Autorenverweben das Verhaltensmuster, das dem Beispiel der Erwachsenen folgt - mit Freundschaft, Groll, Neid und Feindschaft und Mitgefühl. Zeichentrickfiguren bauen Beziehungen auf und lösen Probleme - Väter und Mütter können Kinder bereits im frühesten Alter an die Werte des Erwachsenenalters gewöhnen. Auf der unterbewussten Ebene bekommt das Kind eine allgemeine Vorstellung davon, was gut und was schlecht ist, was richtig ist und was falsch ist?

Entwicklung von Cartoons für Kinder unter einem Jahr

Unempfindlich für sich selbst, durch seine Leidenschaftein wachsendes Mitglied der Gesellschaft erhält eine Reihe von Lebensprioritäten. Und in der Tat erhalten Mama und Papa so immense Hilfe bei der Erziehung ihres Kindes. Es ist unwahrscheinlich, dass er sich dann daran erinnert, wie seine Eltern, durch gemalte Figuren, ihre Ideen des Guten in ihn einbringen. Aber im Erwachsenenleben werden ihm diese Eigenschaften immer noch gut tun.

Gemeinsame Ansicht

Verlangen Sie ein Kind in diesem AlterEine sorgfältige Betrachtung vom ersten bis zum letzten Bild ist einfach unmöglich, es ist unwahrscheinlich, dass er den gesamten Cartoon aussetzen wird. Aber eine gute Geschichte in den Zeichnungen sollte die Aufmerksamkeit eines Kindes von den ersten Sekunden auf sich lenken.

Qualitätsentwickelnde Cartoons für Kinder biswahrscheinlich provozieren eine Art von Diskussion. Das Kind wird versuchen, seine Freude zu seiner Mutter oder seinem Vater in einer gemeinsamen Betrachtung zu übermitteln. In diesem Fall lohnt es sich, es zu unterstützen, und es ist wünschenswert, seinen Eindruck zu teilen.

Entwicklung von Cartoons für Kinder unter einem Jahr

Außerdem, nach wiederholter Betrachtung, mit Pausen,Eltern können in den wichtigsten Momenten des Zeichentrickfilms auf das Baby hinweisen: "Schau, sieh dir den Zug an!". Es ist wichtig, die Aufmerksamkeit eines Kindes zu einem bestimmten Zeitpunkt zu betonen, um die Krümel sozial anzupassen.

Liste der Karikaturen

Vorsichtige Eltern bekommen ein riesigeseine Liste von Materialien, und es wird nicht schwer für sie sein, geeignete Zeichentrickfilme für Kinder unter einem Jahr zu finden. Eine Liste der kognitivsten wird bei der Auswahl helfen. Zum Beispiel aus der Baby U-Serie:

  • "Wilde Tiere";
  • "Pferde-Regenbogen";
  • "Der kleine Künstler";
  • "Fröhliche Notizen";
  • "Fröhlicher Maulwurf";
  • "Voll und leer."

Es präsentiert eine Vielzahl von GenresAnimation. Die Entwicklung von Cartoons für Kinder unter einem Jahr kann aus einer Episode bestehen oder im Format von Multi-Serien-Projekten präsentiert werden. Sie können auch als Vorträge oder unterhaltsame Stunden gebaut werden. In der Praxis zeigt sich, dass die kognitive Effektivität in diesem Fall vom Interesse des Kindes und der Fähigkeit der Eltern abhängt, ihn zu interessieren.

Erstellung von sich entwickelnden Cartoons

In der Schaffung solcher sich entwickelnden Karikaturen für KinderBis zu einem Jahr müssen Animateure zwischen den Interessen von Eltern und Kindern balancieren. Die gemalte Geschichte sollte die Aufmerksamkeit des Jungen behalten - er wird der Hauptkritiker und Zuschauer zu Hause sein "Show". Aber die ersten, die die Arbeit des Vaters oder der Mutter schätzen (Großmutter, Tante, etc.). Sie entscheiden, dass es sich lohnt, auf ihren Jungen oder Mädchen zu schauen - ob der Cartoon für das Kind interessant ist. Entwickelt er sich wirklich oder nicht? All dies wird von Erwachsenen und nur dann von Kindern entschieden. Es ist nicht so einfach, beide Kategorien von Zuschauern bei der Heimbesichtigung zufrieden zu stellen.

Wir müssen eine Geschichte für Kinder erstellen, damit sie und die erwachsene Person es mögen. Oft führt ein solcher Kompromiß zu einem Verlust der kognitiven Fähigkeiten.

Entwicklung von Cartoons für Kinder unter einem Jahr

Und Erwachsene sollten sich daran erinnern, dass am Ende alles istsollte ihnen nicht gefallen, aber das Kind. Bei der Entwicklung von Zeichentrickfilmen für Kinder unter einem Jahr sollten der Titel und die kurze Anmerkung die einzige Orientierungshilfe sein. Und versuchen Sie nicht, den Cartoon und seinen Entwicklungseffekt nach Ihren Wünschen zu bewerten.