Wie ist die Nervenzelle? Zellen des Nervensystems

Ausbildung:

Der menschliche Körper besteht aus BillionenZellen, nur das Gehirn enthält etwa 100 Milliarden Neuronen verschiedener Formen und Größen. Die Frage stellt sich: Wie ist die Nervenzelle angeordnet und wie unterscheidet sie sich von anderen Zellen im Körper?

wie die Nervenzelle angeordnet ist

Gerät der menschlichen Nervenzelle

Wie die meisten anderen Zellen des menschlichen Körpers,Nervenzellen haben Kerne. Im Vergleich zu den anderen sind sie jedoch einzigartig, da sie lange, fadenförmige Äste haben, durch die Nervenimpulse übertragen werden.

Zellen des Nervensystems sind ähnlich wie andereauch von einer Zellmembran umgeben, haben Kerne mit Genen, Zytoplasma, Mitochondrien und anderen Organellen. Sie nehmen an so grundlegenden zellulären Prozessen wie Proteinsynthese und Energieproduktion teil.

Zellen des Nervensystems

Neuronen und Nervenimpulse

Das Nervensystem besteht aus Nerven. Ein Nerv ist ein Bündel von Nervenzellen. Die Nervenzelle, die bestimmte Informationen überträgt, wird Neuron genannt. Die Daten, die die Neuronen tragen, werden Nervenimpulse genannt. Wie elektrische Impulse übertragen sie Informationen mit unglaublicher Geschwindigkeit. Die schnelle Signalübertragung erfolgt durch Axone von Neuronen, die mit einer speziellen Myelinscheide bedeckt sind.

Diese Schale bedeckt das Axon wie ein PlastikBeschichtung auf elektrischen Leitungen und ermöglicht Nervenimpulsen, sich schneller zu bewegen. Was ist ein Neuron? Es hat eine spezielle Form, mit der Sie das Signal von einer Zelle zur anderen übertragen können. Das Neuron besteht aus drei Hauptteilen: dem Zellkörper, dem Dendritensatz und einem Axon.

Nervenzellenaufbau

Arten von Neuronen

Neuronen werden üblicherweise auf der Grundlage derRolle spielen sie im Körper. Es gibt zwei Haupttypen von Neuronen - sensorische und motorische. Sensorische Neuronen leiten Nervenimpulse von den Sinnesorganen und inneren Organen zum zentralen Nervensystem (ZNS). Motoneurone dagegen transportieren Nervenimpulse vom Zentralnervensystem zu Organen, Drüsen und Muskeln.

wie die Nervenzelle angeordnet ist
Die Zellen des Nervensystems sind so angeordnet,dass beide Arten von Neuronen zusammenarbeiten. Sensorische Neuronen tragen Informationen über die innere und äußere Umgebung. Diese Daten werden verwendet, um Signale durch Motorneuronen zu senden, um den Körper darüber zu informieren, wie er auf die empfangenen Informationen reagieren soll.

Gerät der menschlichen Nervenzelle

Synapse

Der Ort, an dem das Axon eines Neurons antwortetDendriten eines anderen, wird eine Synapse genannt. Neuronen kommunizieren miteinander durch einen elektrochemischen Prozess. In diesem Fall reagieren Chemikalien auf die Reaktion, die Neurotransmitter genannt werden.

wie die Nervenzelle angeordnet ist


Körperzellen

Das Gerät der Nervenzelle nimmt die Anwesenheit vonder Zellkörper des Zellkerns und andere Organellen. Dendriten und Axone, die mit dem Körper der Zelle verbunden sind, ähneln den Strahlen, die von der Sonne ausgehen. Dendriten erhalten Impulse von anderen Nervenzellen. Axone übertragen Nervenimpulse auf andere Zellen.

Ein einzelnes Neuron kann Tausende von Dendriten habenEr kann mit tausenden anderen Zellen kommunizieren. Axon ist mit einer Myelinscheide überzogen - der Fettschicht, die es isoliert und es ermöglicht, das Signal viel schneller zu übertragen.

wie die Nervenzelle angeordnet ist

Mitochondrien

Beantwortung der Frage, wie die Nervenzelle angeordnet ist,es ist wichtig, das Element zu beachten, das für die Zufuhr von metabolischer Energie verantwortlich ist, die dann leicht entsorgt werden kann. In diesem Prozess spielen die Mitochondrien die Hauptrolle. Diese Organellen haben ihre eigenen äußeren und inneren Membranen.

Die wichtigste Energiequelle für das NervensystemEs ist Glukose. Mitochondrien enthalten die benötigten Enzyme Glukose in energiereiche Verbindungen umzuwandeln, hauptsächlich im Molekül Adenosintriphosphat (ATP), die dann an anderen Bereichen des Körpers transportiert werden kann, die ihre Energie benötigen.

wie die Nervenzelle angeordnet ist

Kernel

Der komplexe Prozess der Proteinsynthese beginnt im ZellkernZellen. Der Kern des Neurons enthält genetische Informationen, die als codierte Ketten von Desoxyribonukleinsäure (DNA) gespeichert sind. Jedes DNA-Molekül enthält genetische Codes für alle Körperzellen.

Es ist im Kern der Prozess des AufbausProteinmoleküle, indem Sie den entsprechenden Teil des DNA-Codes auf komplementäre Ribonukleinsäure (RNA) -Moleküle schreiben. Sie werden vom Kern in die Interzellularflüssigkeit freigesetzt und lösen den Prozess der Proteinsynthese aus, an dem auch die so genannten Nukleoli beteiligt sind. Dies ist eine separate Struktur innerhalb des Kerns, die für die Konstruktion von Molekülkomplexen verantwortlich ist, die Ribosomen genannt werden und an der Proteinsynthese beteiligt sind.

wie die Nervenzelle angeordnet ist


Weißt du wie die Nervenzelle funktioniert?

Neuronen sind die zähesten und längsten Zellen inKörper! Einige von ihnen bestehen das ganze Leben im menschlichen Körper. Andere Zellen sterben, sie werden durch neue ersetzt, aber viele Neuronen können nicht ersetzt werden. Mit zunehmendem Alter werden sie kleiner. Daher der Ausdruck, dass Nervenzellen nicht wiederhergestellt werden. Forschungsdaten des späten 20. Jahrhunderts beweisen jedoch das Gegenteil. In einem Bereich des Gehirns, dem Hippocampus, können neue Neuronen sogar bei Erwachsenen wachsen.

wie die Nervenzelle angeordnet ist

Neuronen können ziemlich groß und verantwortlich seinin der Länge ein paar Meter (kortikospinal und afferent). Im Jahr 1898 kündigte ein bekannter Spezialist im Nervensystem, Camillo Golgi, seine Entdeckung eines bandartigen Apparates an, der auf Neuronen im Kleinhirn spezialisiert ist. Dieses Gerät trägt nun den Namen seines Erstellers und ist als "Golgi-Apparat" bekannt.

wie die Nervenzelle angeordnet ist

Wie die Nervenzelle angeordnet ist, folgtDefinition als das wichtigste strukturell-funktionale Element des Nervensystems, dessen Studium einfacher Prinzipien als Schlüssel zur Lösung vieler Probleme dienen kann. Dies gilt vor allem für das autonome Nervensystem, das Hunderte von Millionen miteinander verbundener Zellen umfasst.