Warum kannst du die Kondome nicht in der Toilette waschen? Wie richtig Kondome anziehen?

Beziehungen

In intimen Beziehungen ist Sicherheit sehr wichtig,weil unüberlegte Handlungen zu verheerenden Folgen führen können. Anfänger sind besorgt, dass sie nicht wissen, wie man ein Kondom benutzt, und haben Angst, in eine peinliche Situation zu geraten, die das Mädchen zum Lachen bringt. Aber bei richtiger Anwendung können Sie sich keine Sorgen über sexuell übertragbare Krankheiten machen und es kommt zu einer ungeplanten Schwangerschaft.

Warum kann man Kondome nicht in der Toilette waschen?

Wie benutzt man ein Heilmittel?

Für ein Kondom, um als wirksam zu seinVerhütungsmittel, muss es richtig angewendet werden. Es ist bequemer, die Verpackung an der Zahnkante zu öffnen, sie ist speziell für diesen Zweck ausgelegt. Während der Passion wollen Sie diese Manipulation so schnell wie möglich machen, aber Sie sollten nicht den Kopf verlieren. Verwenden Sie keine Scheren oder andere scharfe Gegenstände und keine Folie, da Sie das Kondom selbst beschädigen können. Außerdem müssen Sie wissen, warum Kondome nicht in die Toilette geworfen werden dürfen und was damit zu tun ist.

Der nächste Schritt ist zu bestimmen, wie man faltetKondom. Wenn es im Dunkeln passiert, kann es durch Berührung erfolgen. Zu diesem Zweck müssen Sie den gerollten Ring in Ihrer Hand festklemmen und den Fingerschutz vorsichtig entfalten. Wenn dies nicht möglich ist, ist die Richtung falsch. Ziehen Sie das Kondom nicht stark aus, da es schwieriger zu tragen ist, außerdem kann seine Wirksamkeit abnehmen. Wenn die richtige Richtung ausgewählt ist, muss das Kontrazeptivum zurückgerollt werden.

wie man ein Kondom benutzt

Position der Wirbelsäule

Studieren, wie man ein Kondom benutzt,Es ist notwendig, die Position des Samensammlers genau zu überwachen. Es muss herausgestellt werden, obwohl es beim Einwickeln manchmal nach innen gerollt wird. Das Kondom sollte sich entgegengesetzt zum Auffangbehälter entfalten.

Muss ich Schmiermittel auftragen?

Es hängt von der Präferenz des Mannes ab, aber wennPenis unbeschnitten, dann können Sie eine kleine Menge Gleitmittel auf Wasserbasis hinzufügen. Das Kondom passt also besser. Sie sollten jedoch prüfen, ob Platz für Sperma ist. Es ist wichtig zu wissen, warum Kondome nicht in die Toilette gespült werden sollten, damit der Kerl nicht in einer dummen Position ist.

Das Tragen eines Kondoms ist nur erforderlich, wennPenis in einem aufgeregten Zustand. Es muss sichergestellt werden, dass sich keine gestreckten oder im Gegenteil schlaffen Bereiche bilden. In diesem Fall kann sich das Mittel während des Geschlechtsverkehrs leicht lösen oder beschädigt werden.

Wenn die Montage noch nicht abgeschlossen ist, lohnt es sich, das Kondom durch den Auffangbehälter zu verschieben, um nicht verwirrt zu werden, wie man es anlegt.

Wie trage ich ein Kondom?

Es ist sehr wichtig, den Samenbeutel zu lösen, um ihn zu lösendie Luft Dies verringert die Gefahr von Schäden und schafft Platz für Sperma. Dann kann das verbrauchte Produkt vorsichtig entfernt und weggeworfen werden, wissend, dass die Kondome nicht in die Toilette gespült werden sollten.

Kondom sollte Mitglied entlang rollen. Wenn die Richtung falsch gewählt wurde, müssen Sie sie entfernen und neu beginnen. In dem Fall, wenn auf der Außenseite preyakyulyat erhalten, können Sie das Produkt nicht verwenden. Diese Flüssigkeit kann Spermien sowie eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Infektion von sexuell übertragbaren Krankheiten enthalten.

Wie ein Kondom angelegt wird, hängt davon abob der Penis abgeschnitten ist oder nicht. Im ersten Fall müssen Sie den Samensack halten und das Verhütungsmittel auf den Penis legen. Mit der anderen Hand ist es notwendig, das Schamhaar zu drücken, wenn nötig, und das Kondom vorsichtig auszurollen. Dabei darf nicht vergessen werden, dass sich keine Blasen bilden. Dann muss es entfernt werden. Wenn Sie sich daran erinnern, warum es unmöglich ist, die Kondome in die Toilette zu spülen, wickeln Sie sie in eine Serviette und werfen Sie sie in den Müll.

was tun mit einem gebrauchten Kondom nach dem Sex

Wenn der Penis ungeschnitten ist, müssen Sie haltenSpermasammlung und ein Kondom auf den Kopf des Penis. Mit der anderen Hand müssen Sie das Haar zurückschieben, das Produkt ausrollen und die Vorhaut zurückschieben. Nachdem Sie den Spermabeutel freigegeben haben, sollten Sie den gerollten Ring nehmen und mitrollen. Halten Sie den unteren Teil des Kondoms an der Basis. Mit dem Sekundenzeiger müssen Sie die Vorhaut in die Mitte des Produkts drücken. Wenn Blasen vorhanden sind, müssen sie entfernt werden.

Wenn das Kondom während des Verkehrs abbrach,müssen mit einem Partner die Möglichkeit einer Notfallverhütung diskutieren, um eine Schwangerschaft zu vermeiden. Es ist auch zu beachten, dass das Kondom geändert werden muss, wenn sich die Art des Geschlechts ändert.

Sofort nach der Ejakulation entfernen Sie das Mittel.Schutz. Die nächste Frage, die Neulinge stört, ist, wo die verwendeten Kondome abzulegen sind. Zunächst sollte das Produkt in einem Knoten zusammengebunden werden, damit die Samenflüssigkeit nicht ausfließt. Dann muss es in Toilettenpapier oder eine Serviette eingewickelt und in den Müll geworfen werden.

Warum sollten Kondome nicht in die Toilette geworfen werden

Nützliche Empfehlungen

Kondome sollten an einem kühlen Ort aufbewahrt werden. Hohe Luftfeuchtigkeit kann sie beschädigen. Überprüfen Sie vor dem Gebrauch das Verfallsdatum.

Viele fragen sich, warum sie nicht spülenKondome in der Toilette. Dies liegt daran, dass sie Abwasserkanäle verstopfen können. Der Klempner, der eine solche Trophäe gewinnen muss, ist mit dem Fund wahrscheinlich nicht zufrieden, und der Besitzer des Produkts wird sich schrecklich unbeholfen fühlen.

Was tun mit gebrauchten Kondomen?

Die Prävention

Sie können die Empfängnisverhütung nicht mehrmals verwenden, auch wenn sich keine Flüssigkeit darin befindet. Ein Kondom ist ein Einwegartikel. Wenn die Verpackung beschädigt ist, verwenden Sie das Werkzeug nicht.

In keinem Fall können Schmiermittel weiter aufgetragen werdenauf Ölbasis. Sie erweichen Latex und zerstören es. Wenn Sie sich nicht für Kondome interessieren, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden, um zu erfahren, wie Sie sie richtig verwenden, und darüber nachdenken, wo Sie nach dem Sex ein gebrauchtes Kondom verwenden müssen.