Was sind die erforderlichen Dokumente für ein Visum nach Spanien?

Reisen

Spanien ist ein Land mit einer fabelhaft schönen Natur,temperamentvolle und freundliche Bevölkerung, Brandtänze, helle Outfits. Vielleicht gibt es keine solche Person, die nicht geträumt hätte, diesen wunderbaren Ort mindestens einmal zu besuchen, die Sehenswürdigkeiten des Mittelalters zu sehen, die Kultur und Traditionen der Menschen kennenzulernen, sein Leben zu sehen. Heute kann fast jeder ihren Traum verwirklichen, denn für die Reise wird nur ein bestimmter Geldbetrag benötigt, das Schengen-Visum und das Verlangen.

Dokumente für ein Visum nach Spanien sind erforderlichfast dasselbe wie für die Schengen-Registrierung in anderen Ländern, die Teil dieser Zone sind. Sie ergeben sich der Botschaft des Königreichs Spanien. Und wenn alles richtig gemacht wird, wird das Visum innerhalb einer Woche ausgestellt. Es erlaubt Ihnen, das Territorium des Landes innerhalb von sechs Monaten wiederholt zu betreten, die Gesamtzahl von Tagen, die im Staat ausgegeben werden, sollte 3 Monate nicht überschreiten.

Dokumente für ein Visum nach Spanien
Dokumente für ein Visum nach Spanien werden als akzeptiertmindestens 15 Tage vor Reiseantritt. Im Konsulat müssen Sie direkt den Pass selbst, einen in russischer Sprache ausgefüllten Fragebogen, Fotokopien aller Seiten russischer und ausländischer Pässe vorlegen. Für Studenten ist ein Zertifikat von der Bildungseinrichtung erforderlich, und für Arbeitnehmer - eine Bescheinigung vom Arbeitsplatz, die die Position und die Höhe der Löhne angeben sollte.

Das Vorhandensein von Farbfotos im 3x4 Format,eine internationale Versicherungspolice, Bestätigung einer Hotelreservierung und Kauf von Flugtickets - all dies setzt auch Dokumente für ein Visum voraus. Spanien kümmert sich um die Sicherheit seiner Bürger, daher nur passive Ausländer, daher sollten alle Besucher den entsprechenden Betrag auf dem Konto oder in bar haben, Bestätigung kann als Kontoauszug oder als Kaufbescheinigung dienen.

Dokumente für das Visum Spanien
Ausfertigung der Dokumente für ein Visum nach Spanien fürEin minderjähriges Kind muss eine Kopie seiner Geburtsurkunde vorlegen, und wenn er in Begleitung von Dritten reist, dann auch eine Erklärung der Eltern über die notariell beglaubigte Reisegenehmigung. Bei verschiedenen Namen von Kindern und Eltern ist es erforderlich, einen Verwandtschaftsnachweis vorzulegen - dies kann eine Bescheinigung über Scheidung, Heirat, Tod usw. sein. Das Konsulat kann andere Dokumente verlangen.

Visa (Spanien kümmert sich um sein WohlergehenBürger) wird nur an einen wohlhabenden Ausländer oder an diejenigen, die einen Sponsor haben, ausgegeben. Für verheiratete, nicht berufstätige Frauen kann der Ehemann also ein Sponsor sein. Dazu müssen Sie eine Bescheinigung über sein Einkommen und seinen Arbeitsplatz beifügen. Für Schüler und Schüler sind die Sponsoren Eltern. In einigen Fällen können selbst arbeitende Bürger wegen eines geringen Gehalts kein Visum beantragen. Dann kann der Arbeitgeber oder eine andere Person mit einem hohen Einkommensniveau der Sponsor sein.

Dokumente des Visums Spanien
Dokumente für ein Visum nach Spanien überhaupt ausstellenEs ist leicht, in den meisten Fällen warten die Bürger auf eine positive Antwort des Konsulats, um die Erlaubnis zu geben, zu gehen. Aber manchmal kann die Botschaft ablehnen. Zum Beispiel, wenn Sie inkorrekte Dokumente ausfüllen, versäumen, Garantien für die Rückkehr in Ihr Heimatland, Konfliktsituationen auf früheren Reisen, Exzesse mit Behörden, etc.