Zitronenöl: Eigenschaften und Anwendungen

Gesundheit

Wissen ist bekanntlich eine große Kraft. Was wissen die Menschen heute beispielsweise über ätherische Öle? Allgemein gesagt, können wir sagen, dass die Zusammensetzung zu 100% natürlich ist, dass sie extrem nützlich sind und fast vollständig harmlos sind. Üblicherweise sind dies transparente Flüssigkeiten (farblos oder farbig), die sich durch eine hohe Flüchtigkeit auszeichnen (üblicherweise eine Dichte von weniger als 1). Diese Substanzen lösen sich nicht in Wasser auf, aber es ist perfekt in Alkohol, Wachs, Fetten und anderen organischen Flüssigkeiten und Ölen.

Dies sind jedoch nichts weiter als allgemeine Wörter. Heute werden wir versuchen, so viel wie möglich über eine solche Substanz wie ätherisches Zitronenöl zu lernen, dessen Eigenschaften und deren Anwendung Nahrung für ernsthafte Überlegungen bieten.

Technologie der Produktion

Das Rohmaterial für die Herstellung des fertigen Produkts ist frische Zitronenschale. Natürliches ätherisches Zitronenöl wird im Kaltpressverfahren hergestellt.

ätherisches Zitronenöl

Derzeit andersMechanismen, aber das Produkt der besten Qualität wird durch manuelles Spinnen erhalten. Das vorbereitete Rohmaterial wird herausgedrückt und das Ergebnis dieses Prozesses ist ein ätherisches Öl, das eine kleine Menge Saft enthält. Die resultierende Zusammensetzung wird verteidigt, bis das ätherische Zitronenöl, dessen Eigenschaften weithin bekannt sind, nicht an die Oberfläche aufsteigt, von der es entfernt wird.

Ist es möglich, zu Hause zu empfangen?

Nichts ist unmöglich. Zu Hause ist es möglich, eine kleine Menge guter Qualität zu erhalten. Der am besten zugängliche Mechanismus dafür ist ein neuer Knoblauchzerkleinerer (einer, der nie für seinen beabsichtigten Zweck verwendet wurde). Bevor man sich dem "Produktionsprozess" zuwendet, lohnt es sich, die Abwesenheit von Zitronen mit einer speziellen Zusammensetzung zu überprüfen, die manchmal dazu verwendet wird, die Früchte vor vorzeitigem Verderben während längerer Lagerung zu schützen. Geschieht dies nicht, ist das ätherische Öl einer Zitrone, deren Eigenschaften aufgrund von Fremdbestandteilen nicht den angegebenen entsprechen, nicht verwendbar.

Die Hauptbestandteile von Zitronenöl

Eine ausreichend große Mehrkomponentedas ätherische Öl der Zitrone ist charakterisiert. Seine Zusammensetzung umfasst Substanzen wie Citral und Citronellal, Limonen, Linalool und Linalylacetat, Pinen, Geraniol, Camphen. Alle diese Komponenten werden allgemein als wohlriechende Verbindungen angesehen und werden hauptsächlich als Aromen in der Parfümerie- und Nahrungsmittelindustrie verwendet. Citral, zusätzlich hat entzündungshemmende Eigenschaften, wird als Antiseptikum und Senkung des Blutdrucks verwendet, ist in der Zusammensetzung von Arzneimitteln für die Behandlung der Augen enthalten.

Aber das Linalool, das in das ätherische Öl der Zitrone eintritt,Bewertungen von Spezialisten sind nicht sehr positiv. Diese Substanz, die oft in Shampoos, Conditioner, Seifen und anderen Detergentien enthalten ist, kann Ekzeme bei Menschen und viele andere allergische Erscheinungen hervorrufen.

Eigenschaften der Substanz

Bekannt sind absolut einzigartige Effekte, diehat ätherisches Zitronenöl. Die Eigenschaften und ihre Anwendung zur Bekämpfung von Virus- und Atemwegsinfektionen ermöglichen es einer Person, die bakterizide, antiseptische und desinfizierende Wirkung des Zitronen- "Arztes" zu fühlen. Es kann verwendet werden, um die Temperatur zu senken und gegen Viren zu kämpfen. Öl kann auch effektiv Immunität stimulieren. Antirheumatische, abschwellende, harntreibende und tonische Wirkungen von ätherischem Öl sind dem Fachmann bekannt. Regelmäßige Einnahme von Öl kann den Cholesterin-Gehalt im Blut senken und den Blutdruck senken, haben anti-toxische und hämostatische Wirkung, manifestieren sich positiv bei Krampfadern und Cellulite.

ätherisches Öl der Zitrone Rezepte

Außerdem wirkt die Substanz bleichend, analgetisch und krampflösend.

Einflussbereich

Die aromatischen Eigenschaften von Zitronenöl - keineswegsnicht der einzige, sozusagen Nutzen, der für diese Substanz charakteristisch ist. Während der verschiedenen wissenschaftlichen Studien wurde festgestellt, dass die Verlangsamung des Enzyms Elastase eine der Möglichkeiten ist, die ätherisches Zitronenöl besitzt. Die Eigenschaften und die Anwendung, um die Elastizität und Elastizität der Haut zu erhalten, werden dazu beitragen, das Auftreten von Falten und anderen Anzeichen von scheinbarem Welken zu verzögern. Diese heilende Substanz stimuliert das Wachstum neuer Nervenzellen, hilft die Haut mit Zeichen der Hautalterung zu straffen.

Außerdem ist es sehr wirksam, ätherisch zu verwendenZitronenöl für die Haut eines fettigen Typs, weil es kann zu einem normalen Prozess der Talgsekretion führen, saubere und enge Poren. Denken Sie jedoch nicht, dass diese Substanz für Menschen mit anderer Haut nutzlos ist. Eine breite Palette von Wirkungen von Zitronenöl macht es möglich, es für jeden Hauttyp zu verwenden.

Eine ausgezeichnete antivirale Wirkung besitztätherisches Zitronenöl. Die Kommentare der Experten bringen den Verbrauchern Informationen über die stabile positive Wirkung bei der Behandlung von Krankheiten wie Windpocken, Masern, Herpes, grippeähnliche Infektionen, Virushepatitis.

ätherisches Öl der Zitrone Zusammensetzung

Vegetativ-vaskuläre Dystonie und Lebensmittelvergiftung,Munderkrankungen (Parodontitis, Stomatitis), Erkrankungen des Stoffwechsels im Körper, Nierensteine ​​und Gallenblase, Übergewicht und Cellulite, Rheuma und Arthritis - mit all diesen Krankheiten wesentlich Zitronenöl als Bestandteil der komplexen Therapie wirksam genug sein.

Darüber hinaus häufige Verwendung von Zitronenölzum Aufhellen von Haaren, zum Behandeln von brüchigen Haaren und Nägeln, zum Beseitigen von Schuppen, aller Arten von Pigmentflecken und Sommersprossen, einem vaskulären Netzwerk auf der Hautoberfläche. Ein guter positiver Effekt wird die Verwendung von Öl bei Furunkulose, Warzen, Flechten und Rissen in der Haut sein. Die Verwendung von Zitronenöl hilft, die Blutformel zu normalisieren und Schwindel, Übelkeit und Überlastung loszuwerden.

Gibt es Kontraindikationen?

Wie bei allen nicht nur medizinischen, sondern auchkosmetische Substanz, gibt es Kontraindikationen und mit solchen Mitteln wie ätherisches Öl der Zitrone. Die Eigenschaften und die Anwendung davon, ohne zuerst die Anweisungen zu lernen, können zur Entwicklung eines negativen Effektes führen, wenn sie verwendet werden (zum Beispiel, wenn draußen im wolkenlosen Wetter). Der Grund liegt in der Fähigkeit des Öls, die Empfindlichkeit der Haut gegenüber dem Einfluss von UV-Strahlung zu erhöhen. In seiner reinen Form ist die Verwendung der Substanz unerwünscht, es ist besser, sie in einer Mischung mit natürlichen Cremes, Pflanzenölen oder Produkten zu Hause zu machen. Eine Ausnahme kann nur bei der Behandlung solcher Hautkrankheiten wie Warzen, Flechten oder Herpes gemacht werden. In diesen Fällen wird ein Tropfen reines Öl auf den betroffenen Fokus aufgetragen, um zu vermeiden, dass er auf gesunde Hautbereiche gelangt.

Es ist unzulässig ätherisches Zitronenöl zu verwendender Verlauf der Chemotherapie. Nun, individuelle Überempfindlichkeit gegen die Komponenten, aus denen die Substanz besteht, ist für die Verwendung von ätherischen Ölen kontraindiziert.

Gesichtspflege

In der modernen Kosmetologie wird ätherisches Zitronenöl sehr häufig verwendet, dessen Eigenschaften und Anwendung dazu beitragen, einen positiven Effekt bei der Lösung einer Vielzahl von Hautproblemen zu erzielen.

Bei regelmäßiger Hautpflege mit natürlichen Pflanzenölen ist es sinnvoll, bis zu 2 Tropfen Zitronenöl zu einem Esslöffel der Basis hinzuzufügen.

ätherisches Öl Zitrone Bewertungen

Wie bereits erwähnt, wenden Sie es anwird von Menschen mit jeder Art von Haut toleriert. Die Frage ist nur, um welches Ergebnis es sich handelt. Um beispielsweise fettige Haut effektiv zu pflegen, empfehlen Experten die Verwendung von Traubenkernöl, in dem einige Tropfen Zitrone hinzugefügt werden.

Wenn die Haut bereits Anzeichen von Welken aufweistund Falten, Zitronenöl (ein paar Tropfen) wird in eines der folgenden Öle injiziert: Pfirsich, Olive, Kokosnuss, Rizinus, Heckenrose oder Avocadoöl.

Wenn die Haut dunkel ist, und Sie einen etwas helleren Farbton geben möchten, hellen Sie das ätherische Öl der Zitrone auf und fügen Sie einige Tropfen davon dem aus dem Sanddorn gewonnenen Öl hinzu.

Sie können Zitronenöl auch mit hausgemachten Cremes und Gesichtsmasken mischen (das Verhältnis von einer Einzeldosis Creme zur Anzahl der Tropfen Zitronenöl ist 1: 1).

Home Gesichtsmasken

Für diejenigen, die ihre eigenen Hände liebenAuch bei der Herstellung verschiedener Kosmetika wird es wichtig sein, dass in fast jeder Zusammensetzung höchstens 2 Tropfen Zitronenöl eingelegt werden dürfen. Auch wenn es zur Zeit keine Probleme mit der Haut gibt, hilft die Maske mit ätherischem Zitronenöl, die regelmäßig verwendet wird, auf unbestimmte Zeit den Moment der ersten Anzeichen von Welken zu bewegen. In der Regel, Rezepte für Masken mit dem Einsatz von Zitronenöl, gibt es sehr viele.

Maske mit ätherischem Zitronenöl

Hier und die Lösung von Problemen mit fettiger Haut, und verjüngende Hautmasken mit Anzeichen von Welken und Masken zur Verbesserung des Teints und Zusammensetzungen zur Klärung von Sommersprossen.

Gesundes Haar - ein Indikator für die Gesundheit des ganzen Körpers

Unter den Verbrauchern gibt es eine Meinung, dass wennum ätherisches Zitronenöl für die Aufhellung der Haare aufzutragen, werden sie nach einigen Sitzungen nicht nur leichter, sondern auch glatt und glänzend. Blondes nach mehreren Sitzungen von Haarspülungen mit dem Zusatz von Zitronenöl wird angenehm überrascht sein von der Erscheinung eines Platin Schattens. Der einfachste Weg, um das Haar zu stärken, ist, dass Sie jeden Tag, nachdem Sie Ihren Kopf gewaschen haben, ein paar Tropfen ätherisches Zitronenöl auf den Kamm geben und Ihre Haare sorgfältig kämmen.

Um eine stärkere und nachhaltigere Wirkung zu erzielen, können Sie Haarmasken (sowie für das Gesicht) auftragen.

Das beliebteste Rezept für Haarmasken

Mit Zitrone ätherisches Öl Masken Rezeptehelfen, schnell positive Ergebnisse zu erzielen, sind sie einer großen Anzahl von Verbrauchern bekannt. Um das Haarwachstum zu stimulieren, die Wurzeln zu stärken und Schuppen loszuwerden, wird die folgende Zusammensetzung verwendet: Rizinusöl und Mandelöl (2 bzw. 1 EL) und Zitronenöl (3 Tropfen). Die aus diesen Komponenten erhaltene Mischung wird in einem Wasserbad erhitzt und in die Kopfhaut eingerieben. Dann ziehen sie einen Hut aus Polyethylen an und wickeln den Kopf eine Viertelstunde lang mit einem Handtuch ein. Dann wird alles abgewaschen.

Andere Möglichkeiten, Zitronenöl aufzutragen

Gegenwärtig ist Radioübertragung weit verbreitetZitronenöl für Nägel. Vorbeugung und Behandlung von Pilz- und anderen Läsionen, Ernährung der Nägel und ihre Befeuchtung, geben eine gesunde Farbe - all das ist unter der Kraft von Zitronenöl. Tägliche Bäder, in denen ein paar Tropfen Zitronenöl hinzugegeben werden, machen die Nagelplatte leichter und geben ihr ein gepflegtes Aussehen. Der Verlauf der Therapie sollte 7 Tage betragen.

ätherisches Zitronenöl für Nägel

Bäder können einmal pro Woche gemacht werden, aber der Kursdann sollte es 2-3 Monate dauern, danach ist es notwendig, eine Pause zu machen. Um das ätherische Öl der Zitrone für die Nägel unter anderem Schema (öfter und länger) zu verwenden, ist es unmöglich, anders wird die Nagelplatte übertrocknet, ist es erschöpft, auf ihr können die Risse und die Peelingseiten erscheinen. Zitronenöl wirkt nicht nur wohltuend auf die Nägel selbst, sondern macht auch die Haut weich, verbessert den Zustand, regt die Regeneration der Hautzellen an.

Ein weiterer Bereich, in dem die ätherischeZitronenölbad. Dampfbäder mit dem Zusatz dieser Substanz sind für katarrhalische Krankheiten (Nase wird sehr bald atmen) wirksam, haben eine straffende Wirkung, heilen die Wunden und Ausschläge auf den Körper, verbessern die Durchblutung.

Da das Wasser im Öl (und sogar Zitrone)sie lösen sich nicht auf, sie werden mit Meersalz, Honig, Sahne, Naturjoghurt vorgemischt. Für ein Bad (die Zeit ist 15 Minuten, die Temperatur ist nicht mehr als 38 Grad), wird genug 10-15 Tropfen Öl sein.

Haushaltsanwendungen

Verwenden Sie Zitronenöl für das Haar(Bewertungen über die Ergebnisse sind beeindruckend), Nägel, Haut (in der Kosmetik) - das ist natürlich eine Menge, aber nicht alle. Zitronenöl ist ein wirksames Mittel, das die Ausbreitung von Infektionen in einem Heim, in dem sich ein Patient befindet, verhindern kann. Aromalamp oder ein paar Tropfen, mit Wasser besprüht, schützen die Bewohner des Hauses vor Infektionen.

ätherisches Öl der Zitrone Eigenschaften und Anwendung

Ein positiver Effekt wird im Kampf gegen Motten und Ameisen erzielt. Kissen, getränkt mit 10-15 Tropfen ätherischem Zitronenöl, lassen die Insekten nach einem anderen Ort "zum Leben" suchen.